Weihnachtsgottesdienste reduziert

Mittwoch 16. Dezember 2020

Zu unserem großen Bedauern müssen wir das Gottesdienst Angebot zum Weihnachtsfest stark einschränken.
Die geplanten Gottesdienste im Freien am 24.12. im Kirchenpark und am 26.12. an der Friedhofskapelle in Kimbach entfallen ersatzlos.
Im Zeichen stark eingeschränkter Begegnungen schon im familiären Umfeld können wir keine Gottesdienste mit über 150 zu erwartenden Besuchenden anbieten. Die Absage verstehen wir als ein Zeichen der Verbundenheit und folgen damit dem Beispiel anderer Gemeinden.
Der Gottesdienst zum Weihnachtsfest am 25.12. um 19.00 Uhr findet statt. Eine Voranmeldung ist allerdings notwendig.
Per Mail: buero.evangelisch@kirche-vielbrunn.de
oder formlos als Papiernachricht.
Am 24.12. laden wir die Familien ein, mit ihren Kindern und den Laternen einen Spaziergang zur Kirche zu machen. Schauen sie nach der Krippe und dem Weihnachtsbaum. Wer will, kann dort die gebastelten Laternen auch gerne abstellen. Sie leuchten dann zum Weihnachtsgottesdienst.
Auch wollen wir eine Videoandacht zum Heiligen Abend erstellen, die hier am 24.12. Nachmittags abrufbar sein wird.
Die Zeiten sind, wie sie sind – wir bitten um ihr Verständnis und wünschen Ihnen Gesundheit und ein ruhiges Weihnachtsfest.

Pfarrer Micha-Steffen Stracke mit dem Kirchenvorstand

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 16. Dezember 2020 um 12:05 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.