Ein „Licht der Hoffnung“ entzünden

Dienstag 24. März 2020

Gemeinschaft erleben, Gottesdienst feiern, das ist in diesen von der Corona-Epidemie bedrückten Zeiten kaum mehr möglich. Aus diesem Grunde wurde die Aktion „Licht der Hoffnung“ gestartet. Auch in unserer Gemeinde läuten daher abends um 19:00 Uhr die Kirchenglocken. Mehr dazu unter:

https://www.ekhn.de/aktuell/nachrichten/aus-den-regionen/detailregionen/news/ein-licht-der-hoffnung-entzuenden.html

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 24. März 2020 um 11:40 und abgelegt unter Allgemein, Kirchengemeinde. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.